Erfolg 

macht glücklich und motiviert uns

Ausgezeichnet

 

2018 bescherten uns die Ratings zwei Nominationen mit Gold am Grand Prix du Vin Suisse. An der Internationalen Weinprämierung Expovina in Zürich gab es einmal Gold. Auch die Ratings 2017 bescherten uns Auszeichnungen:

  • Gold für den B Dolce 2015 (La Sélection)
  • Silber für den J Muscat Sec 2016 (Grand Prix du Vin Suisse und Expovina)
  • Silber für den G Selection Rouge Barrique 2015 (La Selection)

Bester Nichtwalliser 

Grosse Erfolge für Weinbau Mariazell am Grand Prix du Vin Suisse

 

Der J Muscat Sec und der Secco "Gans guet" waren 2018 in ihren Kategorien nominiert bei den sechs besten Weinen der Schweiz. Auch 2015 zählten unsere Weine zu den Besten der Schweiz. Damals gewann der J Muscat Sec beim Grand Prix du Vin Suisse Gold und war nominiert in der Kategorie weisse Assemblagen. Der Grand Prix du Vin Suisse, der von VINEA und der Zeitschrift VINUM organisiert wird, ist die Referenzprämierung für Schweizer Weine. Jährlich reichen gegen 600 Produzenten an die 3000 Weine ein, die von 170 erfahrenen Degustatoren bewertet werden. Die Gala mit Preisverleihung ist jeweils in Bern, die Teilnahme auf dem roten Teppich der Schweizer Weinprominenz einzigartig. Der Erfolg kommt auch der Rebregion Luzern zugute.  Die zwei Nominationen 2018 waren mehr als beispielsweise in den bekannten Weinbaukantonen Graubünden, Schaffhausen, Aargau, St. Gallen oder Basel.